Kommentare: 41
  • #41

    Daniel (Montag, 22 Juni 2020 19:09)

    Hallo Elztalflieger,
    War am vergangenen Samstag das erste mal als Gastpilot bei euch zum fliegen. Hat richtig Spaß gemacht. Auch möchte ich mich nochmals bei Günter für die zuvorkommende Einweisung bedanken.
    Grüße aus St. Märgen
    Daniel
    Ich komme wieder

  • #40

    Erwin Z. (Montag, 25 Mai 2020 21:22)

    Hallo Tobias,
    danke für deinen Eintrag ins Gästebuch. In der Vorstandschaft wird wöchentlich sorgfältig diskutiert, was möglich ist, und was wünschenswert ist natürlich auch.
    Diese Regelungen müssen immer auch mit der jeweiligen Gemeinde, Bürgermeister, Ordnungsamt etc. abgestimmt sein. Daher kommen die unterschiedlichen Regelungen der einzelnen Vereine.
    Gruß, Erwin

  • #39

    Tobias (Montag, 25 Mai 2020 20:26)

    Hallo liebe Elztalflieger.
    Natürlich akzeptieren wir eure entscheidung. Aber ab 30.5 dürfen Gäste bei den Oppenauer
    wieder fliegen. Wieso sind da so unterschiede bei den Vereinen?
    Es geht ja schließlich Hauptsächlich um das Grippevirus. Um ansteckungen zu vermeiden sind ja Abstandsregelungen einzuhalten. Und ich denke das wenn sowieso Hike and Fly angesagt ist. Das es kaum zu hohe Pilotenaufkommen auf den Startplätzen kommt. Nunja vielleicht sieht die Sache bald wieder normal aus.
    Mein Vorschlag wäre gewesen das Gäste aus umliegende Landkreise vielleicht eine Chance hätten bekommen können. Bisschen auflockerung hätte nicht geachadet. ;-)
    Aber wir wissen auch das Vorsicht besser als Nachsicht ist.
    Hoffe man sieht sich bald mal wieder.
    Liebe Grüße

  • #38

    Erwin Z. (Donnerstag, 21 Mai 2020 22:27)

    Hallo Michel und Werner,
    euer Wunsch, wieder bei uns fliegen zu können ist sehr verständlich. Uns, als gastfreundlicher Verein, macht es überhaupt keinen Spaß hier regulierend eingreifen zu müssen.
    Der Sinn dahinter ist, die jeweils gültigen Infekitonsschutz und Hygienevorschriften einhalten zu müssen, um überhaupt mit Flugbetrieb anfangen zu dürfen.
    Gruppenbildung auf engem Raum ist zu vermeiden und wir sind mit unseren Start- und Landeplätzen nun einmal als "Sportstätten" klassifiziert.
    Wenn ich mal meine persönliche Meinung einbringen darf: Der Käse (Coronavirus) ist noch nicht gegessen und Vorsicht ist immer noch sehr angebracht.
    Grüße, Erwin Zipfel, Betreuer der Vereinshomepage.

  • #37

    Michel (Donnerstag, 21 Mai 2020 21:02)

    Ich schließe mich dem Eintrag von Werner an.

    Auch ich fliege gerne als Gast bei Euch, verstehe aber, dass Ihr es langsam angehen lassen wollt. Trotzdem hoffe ich, dass ihr bald wieder Gäste willkommen heißt.

    Grüße aus Würzburg!

  • #36

    Werner (Mittwoch, 13 Mai 2020 11:02)

    Hallo Elztalflieger!

    ich fliege seit wenigen Jahren als Gast bei Euch und finde das Fluggebiet als auch die bisherigen Kontakte und Gespräche echt super. Entsprechend der aktuellen Coronasituation ist Eure Entscheidung bzgl. Gastflieger verständlich, andererseits auch schmerzlich!
    Vielleicht könnt Ihr in den Sommermonaten, evtl. unter der Woche, auch für Gastflieger (Hike & Fly ) ... Optionen ermöglichen!

    Herzliche Grüße aus Lahr
    Werner Zipf


  • #35

    Erwin (Montag, 11 Mai 2020 14:17)

    Hallo Tobias,
    ja, die Aufnahme als aktives Mitglied ist nach wie vor möglich.
    Unter dem Menüpunkt "unser Verein" auf der Homepage findest du auch das Formular dafür. Gruß Erwin

  • #34

    Tobias (Montag, 11 Mai 2020 12:02)

    Hallo ich fliege jetzt seit einem Jahr regelmässig als Gast am Gschasi.
    Jetzt hab ich gelesen das wegen Corona nur die Mitglieder den Platz nutzen dürfen und keine aufnahme von passiv Mitglieder. Ist dann die aufnahme von aktiven Mitgliedern möglich?
    Liebe Grüsse Tobias

  • #33

    Erwin Zipfel (Sonntag, 26 April 2020 21:33)

    Hallo Martin ?
    vielen Dank für deinen Eintrag im Gästebuch. Leider sehen wir uns, in der Vorstandschaft des Vereins, nicht in der Lage das Vorgehen des HCRB mitzutragen. Stand 26. April 2020
    Einen möglichen Rechtstreit mit dem Regierumspräsidium finden wir nicht zielführend, und sehr risikobehaftet.
    Anfang Mai werden die Länder neu beraten, wie es weitergehen soll.
    Bei einer etwaigen Lockerung der uns betreffenden Vorschriften, werden wir natürlich den aktiven Mitgliedern unseres Vereins den Vorzug einräumen. Bei einer kompletten Entspannung der Lage kommen wir gerne zur bisher geübten Freizügigkeit zurück.
    Erwin Zipfel, Webmaster der Elztalflieger.

  • #32

    martin (Sonntag, 26 April 2020 21:00)

    Hallo,
    ich fliege seit letztem Jahr bei euch als Gastpilot und finde es einfach toll bei euch.
    Nun habe ich mal bei den HCRB .e.V follgende Veröffentlichungen gelesen:
    http://www.hcrb.de/index.php/hometop/302-aktuelle-informationen-zur-coronalage-stand-sonntag-26-04-2020-15-30

    Auch wenn ich keine Mitglied bin bei euch würde es mich doch sehr interessieren ob solch ein Vorgehen wie das vom HCRB e.V. auch bei euch möglich wäre ?

    Gruß

    Martin

  • #31

    Erwin (Donnerstag, 19 März 2020 18:22)

    @M. Grüner,
    danke für den Hinweis. Du kannst davon ausgehen, daß der DHV die Geländehalter zuallererst benachrichtigt, also auch die Elztalflieger.
    Die Ereignisse haben sich am Vormittag regelrecht überschlagen. Deshalb kam zeitnah, eine nur unseren Verein betreffende Nachricht auf die Frontseite der Homepage.
    Jetzt mach ich mich dran eine weitergehende Info zu bringen. 18:30 MEZ ;-)
    Gruß
    Erwin.

  • #30

    Michael Grüner (Donnerstag, 19 März 2020)

    Hallo,
    zur Info:
    Mit sofortiger Wirkung hat der DHV alle Fluggebiete gesperrt. Dieses ist die weitreichendste Maßnahme, die wir seit Bestehen unseres Verbandes jemals erlassen haben.

  • #29

    Erwin (Dienstag, 17 März 2020 17:44)

    Nach etlichen Monaten Pause, habe ich das Gästebuch wieder "scharfgemacht"
    Einträge sind erwünscht, gewerbliches bitte unterlassen.
    Grüße
    Erwin Z.

  • #28

    Matze (Freitag, 28 September 2018 21:46)

    War ein toller Tag bei Euch! Nette Leute und ein sehr schönes, gepflegtes Fluggelände!
    Hiermit unterstreiche ich meine "Drohung":

    Ich komme wieder! ;-)

    Grüße Matze

  • #27

    reinhard (Sonntag, 23 September 2018 12:01)

    Hallo, gibt es jemanden der mich über "Norma" Italien im Januar/Februar informieren kann.
    Von euch waren dort doch schon öfters mal ein paar Flieger.
    Ich würde gerne dahin fahren für einige Wochen.
    Unterkunft/Verpflegung/Verkehrsmittel (fahre mit eigenem PKW), aber z. B. nach Rom (?).
    Usw.
    Danke
    Reinhard

  • #26

    Jochen vom Blauen (Samstag, 05 Mai 2018 10:18)

    Leute, begebt euch nicht auf die dunkle Seite. Die eigenen Mitglieder bevorzugen, weil sie sich ach so viel einsetzen müssen und ach so viel zahlen - das ist Kandel-Narrativ, aber nicht vol libre. Jeder leistet seinen Beitrag in einem Verein, und so werden die Fluggebiete von den Leuten vor Ort erhalten, betrieben und gepflegt. Mich betrifft es nicht, wie ihr mit den Gastfliegern umgeht, ich fliege nur hin und wieder über euch drüber ;-). Aber mir tut es leid, sowas zu lesen, da ich euch als netten, offenen und gut organisierten Club vom Regio-Cup in Erinnerung habe. Auf bald über dem Gschasi, Jochen

  • #25

    Erwin (Freitag, 30 März 2018 09:35)

    Hallo Florian,
    danke für deinen netten Eintrag ins Gästebuch. Solche Gäste wünscht man sich!
    LG. Erwin

  • #24

    Florian (Dienstag, 27 März 2018 12:33)

    Hallo Elztalflieger,

    25.03.2018 war wieder ein toller Flugtag bei Euch.......Weiter So :-)

    Wenn ihr mal helfende Hände benötigt....schreibt es doch hier auf der Homepage aus.
    Unterstütze gerne dabei dieses tolle Fluggebiet zu erhalten.

    Grüsse vom Bodensee
    Florian

  • #23

    Erwin (Dienstag, 15 August 2017 16:09)

    Es gibt eine lockere Vereinbarung fürs fliegen während der Woche.
    Der Bus fährt um 13 Uhr, um 15 Uhr und um 17 Uhr. Vorausgesetzt es ist Flugwetter. Alles andere läuft spontan, je nach Lage.

  • #22

    Ronny Belgien (Dienstag, 15 August 2017 15:54)

    Hallo Elztalflieger, gibt's in die Woche auch schuttel bussen nach oben?

  • #21

    Adler Wiesental (Montag, 22 Mai 2017 11:03)

    Hallo Elztalflieger, im Namen des GCW, möchte mich hiermit bei Euch für den tollen Regio Cup 2017 bedanken. Es war für uns wieder sehr schön bei euch sein zu dürfen. Da bei uns ja jährlich am Vatertag die Wiesental Open stattfindet seid ihr natürlich wie jedes Jahr ebenfalls recht herzlich dazu eingeladen... Treffpunkt ist um 9:00 Uhr an der Gemeindehalle Fröhnd, Startgebühr sind 10.- € inkl. Essensgutschein, zwei Getränke und Bergtransport. Wir würden uns freuen, einige von Euch begrüßen zu dürfen. Liebe Grüße sendet Andreas, Adler vom Wiesental ;-)

  • #20

    Flugverfolgung gratis (Donnerstag, 11 Mai 2017 09:33)

    Wie gerne würde ich auch einmal Gleitschirm fliegen! Möchte das Gefühl so gerne miterleben. Zum Glück hat das Warten bald ein Ende. ;)

  • #19

    Flugverfolgung online live (Donnerstag, 06 April 2017 17:03)

    Hey zusammen,

    ich bin zufällig auf eure Seite gestoßen und bin begeistert. Macht wirklich einen tollen und sympatische Eindruck! Hier spürt man wirklich die Leidenschaft :-)

    LG, Werner

  • #18

    Georg (Montag, 06 Juli 2015 15:58)

    wer vermisst Windstopper Handschuhe von Marmot?
    Diese lagen in hinter der Gärtnerei Bleibach/Kregelbach aud der Wiese.

  • #17

    Klaus Kohler (Sonntag, 01 März 2015 12:54)

    Wenn ihr am Startplatz Gschasi Fußspuren im Schnee findet, die plötzlich aufhören, das waren meine, ihr dürft sie behalten.Es tat mal wieder gut nach längerer Bewegungspause.War am 28.2.2015 dort zum Spaziergang,Leider die Kamera vergessen, Schade.
    Viele grüße
    Klausi

  • #16

    Thomas Kuhlmann (Dienstag, 14 Oktober 2014 21:55)

    Zur Gemeinderatssitzung 15.10.2014 Elzach bezüglich Windenergieanlagen:
    http://forum.dgfc-suedschwarzwald.de/viewtopic.php?f=22&t=1000

  • #15

    Björn Gerhart (Montag, 08 September 2014)

    Hallo nochmal, meine Pläne haben sich geändert und ich reise per Auto an. Damit brauche ich also keinen "Lift" mehr. Wer dagegen jetzt am Wochenende aus der Gegend um Hornberg mitfahren möchte gibt gerne Bescheid über bjoern [ätt] bgerhart.de

    Danke & Gruß - Björn

  • #14

    Björn Gerhart (Sonntag, 07 September 2014 22:32)

    Hallo Locals,

    ich bin über das nächste Wochenende (ab 13.9.) in Hornberg inklusive Gleitschirm, jedoch ohne Auto. Wenn's wettertechnisch passt, würde ich gerne vom Gschasi fliegen. Gibt es Mitglieder, die über Hornberg zum Gschasi fahren und mich mitnehmen könnten (sodenn Flugwetter wäre)?

    Grüße aus Berlin - Björn

  • #13

    Aktuar DPCH (Dienstag, 29 Juli 2014 11:44)

    Liebe Fliegerfreunde

    Am Samstag, dem 9.8., also in knapp zwei Wochen, feiern wir wieder unseren beliebten Flugtag im schönen Baselbiet.
    Wir laden Euch als benachbarte und befreundete Flieger herzlich ein. Kommt mit uns feiern und erlebt einen besonderen Flugtag.

    Always happy landing

  • #12

    Tim S. (Mittwoch, 02 Juli 2014 01:21)

    Hallo Elztalflieger,

    ich bin zwar kein Mitglied in eurem Verein, bin aber doch hin und wieder am Gschasi.
    Da ich immer mit den Öffentlichen zu euch komme, wollte ich die Anregung geben die Abfahrtszeiten des Shuttles auf die des Buses abzustimmen, z.B. 13:10 statt 13 Uhr. Da der Bus um 13:03 bei euch hält.
    Ich weiß das die meisten von euch mit dem Auto kommen, aber wie gesagt es ist nur eine Anregung.

    Viele Grüße und bis bald am Gschasi

  • #11

    Swing-Kalle (Freitag, 20 Juni 2014 12:05)

    Swing-Kalle
    (Freitag, 20 Juni 2014 12:04)




    Swing-Testival am Vereinsfest 05.und06.Juli.
    Zum testen stehen neue Gleitschirm und Gurtzeugmodelle bereit.
    Z.B. Discus, Twin5, Connect Reverse Evo, Connect Race, Mistral7,
    Happy Landings, Kalle

  • #10

    Bombair (Freitag, 06 Juni 2014 11:47)

    he he ganz schön ruhig bei euch?

    aus gegebenen anlass will ich euch mitteilen das am Camping Siensbach ab 6.6. immer Freitags ab 19:30 Livemusik ist siehe
    unter Camping Elztalblick.de unter Event steht der Plan und alles gut beschrieben auch kann man am Camping direkt landen Windsack ist vorhanden.Am besten 1Std früher kommen wegen Sitzplatz.
    Mal ein Grund mal wieder am Kandel (Seniorenlift)zu fliegen und Abends bei guter Muke und lecker Essen zu klönen usw auch kann man ein paar pluspunkte mit Partner machen?
    alla bis bald spätestens beim Fliegerfest bei Euch am Chasi

    gruss de Bombair

  • #9

    Adler vom Wiesental (Montag, 12 Mai 2014 13:20)

    Hallo liebe Elztäler,

    wir möchten Euch wieder recht herzlich zur alljährlichen Wiesental Open 2014 einladen.

    Da wir ja bekanntlich größten Wert auf das Miteinander legen und das Wetter traditionell nicht immer das Beste war, wollen wir den „Wettkampf „ nicht so weit vom Festzelt der Trachtenkapelle Fröhnd stattfinden lassen.

    Um den Wertungsaufwand so gering wie möglich zu halten werden wir auch in diesem Jahr, wieder nach den DHV-XC Regeln verfahren. Grundvoraussetzungen um in die Wertung zu kommen ist ein Start von unseren Startplätzen Ehrsberg, Schneckenkopf oder Ittenschwander Horn, sowie die Landung in einem festgelegten Bereich rund um das Wiesental. Pro Teilnehmer sind mehre Starts möglich, wobei nur der erfolgreichste in die Wertung aufgenommen wird.

    Es wird also wieder taktisches Fliegen verlangt und wer die meisten DHVXC Punkte erreicht - gewinnt.

    Jeder Pilot sollte sein Auslesekabel für das GPS mitbringen. Als Auslesesoftware steht Max Punkte bereit.

    Für das gesellige Beisammensein und das leibliche Wohl haben wir wieder das Festzelt mit Blasmusik bestellt.

    Treffpunkt ist am Donnerstag den 29.05.2013 um 09:30 Uhr an der Gemeindehalle Fröhnd.
    Startgebühr beträgt inkl. Essensgutschein, zwei Getränke und Bergtransport 10.- €.

    Aktuelle Infos unter Peter Siebert +49 157 56344836 oder
    Andy Ziegler +49 175 7225468


    Liebe Grüße sendet

    Adler vom Wiesental

  • #8

    Erwin (Sonntag, 02 Februar 2014 22:07)

    Hallo zusammen,
    vielen Dank für eure freundlichen Einträge!! Ich freue mich sehr darüber. Thomas, schau bitte nochmal drüber - jetzt müsste der Gschasistartplatz an der richtigen Stelle markiert sein

  • #7

    Sascha Moser (Sonntag, 02 Februar 2014 21:51)

    Hallo Erwin,
    auch ich habe das regnerische Wetter genutzt, um unsere neue Homepage zu durchstöbern. Ich bin total begeistert!!!
    Dir vielen Dank für die unzähligen Stunden, die Du für die Neugestaltung und Portierung der bestehenden Daten investiert hast.
    Viele Grüße,
    Sascha

  • #6

    Thomas Bessei (Sonntag, 02 Februar 2014 15:27)

    Hallo Erwin,
    Schön hast Du`s gemacht. War wieder ein ganzes Stück Arbeit.
    Ich war ja schon etliche Zeit nicht mehr am Gschasi, aber haben wir da einen neuen Startplatz Richtung Süd-Südwest, also im Richebächle ?? Schau mal auf der Übersicht in google earth.
    Dir noch einen schönen Sonntagnachmittag.
    Gruß Thomas

  • #5

    Erich Hausmann (Sonntag, 02 Februar 2014 12:24)

    das nächste Lob -gefällt mir gut!

  • #4

    Christian (Sonntag, 02 Februar 2014 09:23)

    ein großes Dankeschön an Erwin,
    super gemacht...

  • #3

    Reinald Koderhand (Sonntag, 02 Februar 2014 08:43)

    Super, neuer Internet-Autritt im aktuellen Design. Danke Erwin.

  • #2

    Bombair (Samstag, 01 Februar 2014 19:15)

    Der beste Fliegerverein wo ich kenne,nicht nur fliegerisch sondern
    auch beim Feiern und Festle da geht die Post ab.Was ihr da auf
    die Beine gestellt habt ist schon einzigartig ihr seit halt nicht zu gross
    und es kennt sich jeder, es geht recht Familier zu freu mich schon aufs
    Fliegerfest ist ja immer was los und man wird immer frohgelaunt
    begrüsst.Da kann nur Loblieder an den Vorstand und alle singen da sind schon ganz viele positive Typen vertreten sorry das musste ich mal los werden,weiterhin viele Unfallfreie Flüge und bis bald.

    Euer Bombair

  • #1

    Erwin (Samstag, 01 Februar 2014 17:28)

    Sodele, jetzt ischs passiert.
    Die neugestaltete Homepage ist online, und wie alle Internetpräsenzen eine Dauerbaustelle.
    Wer sich mit Text- oder Bildbeiträgen beteiligen möchte, ist herzlich dazu eingeladen.

Gästebuch

Einträge sind gern gesehen, gewerbliches bitte unterlassen.